Produkte von Camp

C.A.M.P. (Conception of Articles for...
C.A.M.P. (Conception of Articles for Mountaineering in Premana) wurde 1889 hoch überm Comer See in den italienischen Bergen von Premana gegründet. Es wird mittlerweile in 4.Generation von 7 Brüdern und Cousins der Codega-Familie geleitet. Der Gründer Nicola Codega war Schmied und produzierte eine Reihe von Schneidewerkzeugen. Dreißig Jahre später begann sein Sohn Antonio dann mit der Herstellung von Bergsport-Ausrüstung. Den Grundstein legte die neuartige Eisaxt, perfekt geeignet für den alpinen Einsatz. Anregungen kamen von verschiedensten Bergsteigern, denen ein entsprechender Ausrüstungsgegenstand schon lange gefehlt hatte. Seit 1920 ging die Produktion von Bergsportartikeln stetig voran, und 1940 hatte das Unternehmen bereits über zwanzig Mitarbeiter. Der Mitarbeit des bekannten Bergsteigers Riccardo Cassin war es schließlich zu verdanken, dass die Produkte von CAMP ein neues Qualitätslevel erreichten. Inzwischen hat sich CAMP mit einem umfangreichen Sortiment von Eispickeln u. -schrauben, Steigeisen, Karabiner u. Sicherungen,Gurten, Helmen, Ruck- und Schlafsäcken für den Bergsport schon längst einen guten Ruf, über die Grenzen Italiens und Europas hinaus erarbeitet und steht für Innovation und Leichtigkeit. Zu den letzten technischen Errungenschaften der Entwicklungsabteilung zusammen mit unseren Athleten wie Simone Moro und Denis Urubko gehören die jeweils leichtesten Pickel (Corsa), Steigeisen (Race290), Gurte (Alp Racing), Karabiner (Nano23) und Rucksäcke (Rapid Racing) am Markt. In den letzten Jahren konnte sich CAMP auf den Märkten USA und Frankreich bereits erfolgreich mit eigenen Niederlassungen etablieren. Nach vielen Jahren mit einer Vertriebsagentur ist CAMP seit Sommer ´13 auch in Deutschland mit einer Niederlassung wieder stärker am Markt vorhanden.
Seite 1 von 4
Artikel 1 - 20 von 65