La Sportiva Jeckyl

Artikelnummer: LSP-10A

Technischer und vielseitiger Schuh mit Schnürung. Egal ob Anfänger oder Genußkletterer, der Jeckyl ist für jeden geeignet der höchste Ansprüche an einen Allrounder stellt.
4 mm Vibram® XS Edge

Kategorie: Sale

Größe

59,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 104,95 €
UVP des Herstellers: 105,00 €
(Sie sparen 42.9%, also 45,05 €)
2 Paar auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Technischer und vielseitiger Schuh mit Schnürung. Egal ob Anfänger oder Genußkletterer, der Jeckyl ist für jeden geeignet der höchste Ansprüche an einen Allrounder stellt.

Schaft: Kalbsämischleder kombiniert mit Lorica®, Slip lasted
Futter: Fersenbereich Dentex, Vorderteil Pacific
Passform: Medium

Vergleichstabelle zu normaler Strassenschuhgröße:
Größe: -5 Größen -4 Größen -3 Größen -2 Größe -1 Größe
Feeling: extrem eng eng normal bequem sehr bequem


Sohle: 4 mm Vibram® XS Edge
Farbe: Orange

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
4 von 5 bequem und zweckmäßig

Die Jeckyls sind für mich die würdigen Nachfolger meiner alten La Sportiva Nagos. Sie entsprechen genau den Anforderungen, die ich an sie hatte: auch nach stundenlangem Tragen bequem, durch die Schnürung perfekt an den Fuß angepasst und doch auch sicher auf kleinen Tritten (dies beherrschen sie durch eine etwas engere Passform und die Gummieinfassung der Ferse etwas besser als die Nagos).
Damit sind sie super geeignet, wenn man am Fels nicht ständig die Schuhe ausziehen will oder kann - z.B. in Mehrseillängen.
Will man mit ihnen auch ab und zu schwerere Routen mit kleinen Tritten klettern, ist es wichtig, sie lieber eine halbe Nummer kleiner zu kaufen. Denn sie dehnen sich nach mehrmaligem Tragen etwas aus und wären dann schwammig beim Antreten.
Alles in allem sind die Jeckyls hochwertige Schuhe zum Wohlfühlen.

., 29.03.2013
5 von 5 bequem und guter Halt

Nach 90 Minuten und Anprobe sämtlicher Schuhe im Laden, habe ich mich vor einigen Monaten für den Jeckyl von La Sportive entschieden, da dieser perfekt für meinen griechischen Fußtyp passt.
Dass der Schuh geschnürt werden muss, stört mich nicht. Im Gegenteil. Durch die Schnürung ist eine individuelle Einstellung der Festigkeit besser gegeben.

., 18.04.2014
4 von 5 Super Schuh

Der La Sportiva Jeckyl hat mich sofort überzeugt. Durch das Schnüren kann man den Schuh bequem an seinen, so wie in meinem Fall auch etwas breiteren Fuß anpassen. Insgesamt ist das Leder sehr sauber verarbeitet und stinkt auch nach mehrmaligem Benutzen nicht. Lediglich die Lasche zur Aufhängung hinten reibt etwas an der Ferse, was sich bereits nach wenigem Benutzen als sehr störend erwiesen hat. Dies ist in meinem Fall aufgrund einer mangelhaften Naht aufgetreten, hier wäre eine bessere Vernähung wünschenswert gewesen. Die Lasche zur Aufhängung an sich gefällt mir sehr gut, da sie groß und breit ist, und nicht wie bei anderen Kletterschuhen aus 2 kleinen Laschen besteht, durch die man dann einen Karabiner geradeso durchfädeln kann. Insgesamt sitzt der Schuh gut und es macht richtig Spaß mit ihm zu klettern, da man auch auf kleinste Tritten oder auf Reibung guten Halt findet.
Mein persönliches Fazit: Wiederkaufen, jedoch die Lasche besser vernähen.

., 17.09.2014
4 von 5 gute wahl

durch die Schnürung ein wenig zeitaufwendiger aber ein Vorteil gegenüber dem Klett, da er den fuß nicht an den 2 Klett stellen abquetscht (falls es mal zu harten Problemen kommt) sitzt einfach besser.

weniger anfällig für risse im knatuschbereich der vorderen ballen. und durchs leder nicht so Geruchsanfällig!

., 06.11.2014
Einträge gesamt: 4